Prof. Dr. Anne-Katrin Neyer

Anne-Katrin Neyer ist eine der akademischen Direktoren am Center for Leading Innovation and Cooperation (CLIC) der HHL – Leipzig Graduate School of Management. Seit 2014 ist sie Inhaberin des Lehrstuhls fürPersonalwirtschaft & Business Governance an der Martin-Luther Universität Halle-Wittenberg, wo sie Programmverantwortliche für den Masterstudiengang “M.Sc. Human Resource Management” ist. Der Fokus ihrer Arbeit liegt auf dem Einfluss der Digitalisierung auf die Zukunft der Arbeit. Dabei forscht sie an der Schnittstelle zwischen IT und Organisationsgestaltung zu Themen der Kooperation, der organisationalen Transformation und der innovativen HR Arbeit. Ihr aktueller Forschungsschwerpunkt liegt auf dem Zusammenspiel von Künstlicher Intelligenz und HR in Organisationen sowie der Frage, welche Rolle HR als strategischer Gestalter für die Entwicklung und Implementierung von (digitalen) Geschäftsmodellen einnimmt.

Zuvor war sie an dem Fraunhofer-Institut IMW (Leipzig) und der London Business School tätig, wo sie zum Thema der zielgerichteten multinationalen und virtuellen Kooperation forschte.  Anne-Katrin Neyer promovierte an der WU- Wirtschaftsuniversität Wien und verfasste ihre Habilitation am Lehrstuhl für Wirtschaftsinformatik I – Innovation & Value Creation an der Universität Erlangen-Nürnberg. Forschungs- und Lehraufenthalte führten sie u.a. an die University of Melbourne und die University of Aarhus. Neben ihrer Forschungs- und Lehrtätigkeit ist sie in mehreren Organisationen und Verbänden, u.a. bis 2017 als Vice President im Executive Committee der European Academy of Management, aktiv.

Prof. Dr. Anne-Katrin Neyer

Akademische Direktorin

clic@hhl.de
+49 341 9851-860

window.dataLayer = window.dataLayer || []; function gtag(){dataLayer.push(arguments);} gtag(\'js\', new Date()); gtag(\'config\', \'UA-117679831-1\');