20190506_140941_resized

In Chemnitz fiel der Startschuss zum neuen Projekt „Von der Forschung in die Praxis – futureTEX Inkubator für technische Textilien und disruptive Produkte“, das vom Bundesministerium für Bildung und Forschung unterstützt wird. Im Forschungsvorhaben arbeiten das CLIC – Center for Leading Innovation & Cooperation an der HHL Leipzig gemeinsam mit HYVE – the innovation company und dem Sächsischen Textilforschungsinstitut.

Das Rahmenprojekt futureTEX zielt darauf ab, dass auch Traditionsbranchen wie die Textilindustrie den Sprung ins digitale Zeitalter schaffen. Das Vorhaben Inkubator dient dabei als wesentlicher Impulsgeber für den Transfer ausgewählter Forschungsergebnisse in die Wirtschaft. Bis 2021 werden nachhaltige Strukturen entwickelt, die ausgewählte Projekte eng begleiten, um Unternehmen den Sprung von der Entwicklung bis in die Wirtschaftlichkeit zu ermöglichen.

In diesem Zuge entwickelt das CLIC nicht nur eine Innovationsplattform für die gesamte Branche, sondern schafft die wissenschaftlichen Grundlagen für eine Übertragbarkeit auf andere traditionelle Branchen.

Weitere Informationen zum Projekt unter www.stfi.de/futuretex

window.dataLayer = window.dataLayer || []; function gtag(){dataLayer.push(arguments);} gtag(\'js\', new Date()); gtag(\'config\', \'UA-117679831-1\');